STEINRIEGEL 2011

REBSORTEN: Blaufränkisch, Zweigelt, Sankt Laurent

HERKUNFT: Eisenstädter Ried Steinriegel

BODENART: Wulkaschotter auf lehmigem Untergrund, mittelhumos, trocken

BEWIRTSCHAFTUNG:
Umstellung auf biologisch-organisch

ALTER DER REBSTÖCKE: 11 - 21 Jahre

DATUM DER ERNTE: 7. Oktober 2011

LESEVORGANG: schonende Handlese der reduzierten Trauben

ZUCKERGRADATION: 21,5° KMW (Klosterneuburger Most Waage)

ERTRAG PRO HEKTAR: 35 hl

KELLERARBEIT: Rebeln der Trauben offene Maischegärung mit natürlichen Spontanhefen 18 Tage bei ca. 30° C Ausbau in kleinen Holzfässern 21 Monate

FLASCHENFÜLLUNG: 10. August 2013

FLASCHENANZAHL:
1.686 Flaschen mit Naturkork

ALKOHOL: 14 % vol.

RESTZUCKER: 1,6 g/l

SÄURE: 6,5 g/l

CHARAKTERISTIK: Vollreife Frucht, Beerenröster, Dörrpflaumen, dazu schottrige Mineralik, kühlend-trocknende Würze und Schliff; saftige, fast überreife Fleischigkeit am Gaumen, druckvoll, kräftig und einnehmend, Wildkräuter (Anis, wilder Fenchel); fruchtbetont, stoffig und dicht

SERVIERTEMPERATUR: 16 - 18° C

TRINKREIFE: 2013 - 2019

SPEISENEMPFEHLUNG: idealer Speisenbegleiter zu Nudeln, Pizza, Steaks und Käse sowie zu Wildgerichten 

BEWERTUNG, INT.PRESSE:
Falstaff Weinguide 2013: 90-92 Punkte

trenner